Real juventus live

real juventus live

Real Madrid gewinnt die Champions League . Sport | UEFA Champions League - Juve - Real: Die Highlights Aufstellung. Statistik. Liveticker   ‎ Champions League - Spielplan · ‎ MyView · ‎ Liveticker · ‎ Kroos: "Eine ganz besondere. Die Besten der Besten kämpfen um die Krone Europas: Real Madrid trifft im Finale der Champions League auf Juventus Turin ( Uhr im. Titel verteidigt: Real Madrid ist die erste Fußballmannschaft, die zweimal in Folge die Champions League gewonnen hat. Für Juventus Turin. real juventus live

Video

REAL MADRID 4-1 JUVENTUS - LIVE REACTION!!! BUFFON, WE ALL FEEL YOU...

Real juventus live - startet umgehend

Juves argentinischer Goalgetter Darum wechselte Higuain in die Challenge League zu Locarno. Wenn man von Juventus redet, denkt man heutzutage an eine Mannschaft mit Spielern im gehobenen Alter. Alle Spieler auf dem Platz gehen zu Gigi Buffon. Zurück Politik - Übersicht Meinung Bundestagswahl Faktencheck Bundeswehr Pegida Zweiter Weltkrieg. Schweizer Führungs-Tor gegen Weissrussland Hier hämmert Shaqiri den Ball ins Lattenkreuz. Aber das dürfte sich Zinedine Zidane etwas anders vorgestellt haben. E-Mail Passwort Anmelden Passwort vergessen? Aufgrund einer bärenstarken zweiten Halbzeit gewinnen die Königlichen und verteidigen als erste Mannschaft in der Champions League den Titel. Die Fans hätten wohl gerne etwas mehr Spektakel. Ronaldo erhöht für Real - 3: Der Jährige wäre bei einem Sieg der älteste Gewinner in der Historie des Wettbewerbs. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Ronaldo ist bereits nach 20 Minuten voll in Cardiff angekommen, trifft zum 1:

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *